Calliope Duo, Andrea Chudak & Maria-Anja Hübenthal – Jürgen Golle: Chamber Music (2024) [Official Digital Download 24bit/96kHz]

Calliope Duo, Andrea Chudak & Maria-Anja Hübenthal – Jürgen Golle: Chamber Music (2024)
FLAC (tracks) 24 bit/96 kHz | Time – 01:15:12 minutes | 1,25 GB | Genre: Classical
Studio Masters, Official Digital Download | Front Cover | © Rondeau Production

This album provides a multifaceted insight into the compositional work of the composer Jürgen Golle from Zwickau, Germany. Spanning works from over four decades, it offers a cross-section of his compositional oeuvre. Jürgen Golle, who was a university lecturer for many years in addition to his compositional activity, sees the core of his work primarily in smaller forms, especially vocal music. This is suitably reflected in the intimacy of the variable duo formations that characterize this album.

The Calliope Duo, consisting of Artashes Stamboltsyan on violin and Sarah Stamboltsyan on piano, presents Golle’s Twelve Variations on “Greensleeves”. Soprano Andrea Chudak interprets with Sarah Stamboltsyan on piano two major song cycles by Golle, based on texts by Wolfgang Borchert and Wilhelm Busch, as well as a song cycle based on texts by Jens Gerlach. In Golle’s setting of an old Armenian poem Andrea Chudak is accompanied by Maria-Anja Hübenthal on harp.

Tracklist:
1-1. Sarah Stamboltsyan – Acht Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wolfgang Borchert: No. 1 Ich möchte Leuchtturm sein (01:17)
1-2. Sarah Stamboltsyan – Acht Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wolfgang Borchert: No. 2 Gedicht (01:21)
1-3. Sarah Stamboltsyan – Acht Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wolfgang Borchert: No. 3 Versuch es (01:23)
1-4. Sarah Stamboltsyan – Acht Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wolfgang Borchert: No. 4 Liebeslied (01:35)
1-5. Sarah Stamboltsyan – Acht Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wolfgang Borchert: No. 5 Der Vogel (01:12)
1-6. Sarah Stamboltsyan – Acht Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wolfgang Borchert: No. 6 Abendlied (05:05)
1-7. Sarah Stamboltsyan – Acht Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wolfgang Borchert: No. 7 Kinderlied (01:49)
1-8. Sarah Stamboltsyan – Acht Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wolfgang Borchert: No. 8 Legende (02:35)
1-9. Artashes Stamboltsyan – Zwölf Variationen zu “Greensleeves” für Violine und Klavier (17:52)
1-10. Sarah Stamboltsyan – Solang die Menschen Menschen sind (Drei Lieder für Sopran und Klavier nach Texten von Jens Gerlach): No. 1 Chanson vom Gras (04:00)
1-11. Sarah Stamboltsyan – Solang die Menschen Menschen sind (Drei Lieder für Sopran und Klavier nach Texten von Jens Gerlach): No. 2 Das Lied von den Rosen und Träumen (02:59)
1-12. Sarah Stamboltsyan – Solang die Menschen Menschen sind (Drei Lieder für Sopran und Klavier nach Texten von Jens Gerlach): No. 3 Wo führen die vielen Straßen hin? (03:08)
1-13. Andrea Chudak – Neige auf meine Schulter dein Haupt (12:16)
1-14. Sarah Stamboltsyan – Zwiefach sind die Phantasien (Zehn Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wilhelm Busch): No. 1 Die Zauberschwestern (02:03)
1-15. Sarah Stamboltsyan – Zwiefach sind die Phantasien (Zehn Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wilhelm Busch): No. 2 Es flog einmal ein muntres Fliegel (01:54)
1-16. Sarah Stamboltsyan – Zwiefach sind die Phantasien (Zehn Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wilhelm Busch): No. 3 Rose und Mädchen (01:15)
1-17. Sarah Stamboltsyan – Zwiefach sind die Phantasien (Zehn Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wilhelm Busch): No. 4 Die Selbstkritik (01:56)
1-18. Sarah Stamboltsyan – Zwiefach sind die Phantasien (Zehn Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wilhelm Busch): No. 5 Lass doch das ew’ge Fragen (01:36)
1-19. Sarah Stamboltsyan – Zwiefach sind die Phantasien (Zehn Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wilhelm Busch): No. 6 Bächlein und Bach (01:04)
1-20. Sarah Stamboltsyan – Zwiefach sind die Phantasien (Zehn Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wilhelm Busch): No. 7 Besinne dich, mein Herz (02:11)
1-21. Sarah Stamboltsyan – Zwiefach sind die Phantasien (Zehn Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wilhelm Busch): No. 8 Ihr kennt ihn doch (02:24)
1-22. Sarah Stamboltsyan – Zwiefach sind die Phantasien (Zehn Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wilhelm Busch): No. 9 Selig sind die Auserwählten (01:26)
1-23. Sarah Stamboltsyan – Zwiefach sind die Phantasien (Zehn Lieder für Singstimme und Klavier nach Gedichten von Wilhelm Busch): No. 10 …und allen macht’s vergnügen (02:40)

Download:

%d bloggers like this: